· 

St. Peter-Ording während der Coronakrise

Gemeinsam gegen das Coronavirus COVID-19 #stayathome

Sicher für viele, die St. Peter-Ording kennen, ein ungewohntes Bild, solch Menschenleere Hot Spots des Ortes zu sehen. Aber es zeigt auch, was man schaffen kann, wenn man gemeinsam gegen etwas kämpfen muss und vor allem auch will. In dem Fall ist es halt das COVID-19 oder Coroanavirus, welches unseren Ort, den Tourismus und vor allem die Wirtschaft lahmgelegt hat. Diese Weltweite Krise hat eine Menge Schaden angerichtet und es ist sicher auch nicht abzusehen welche Auswirkungen sie langfristig auf das System „Mensch“ hat, aber hätten wir nicht alle an einem Strang gezogen, wäre diese Pandemie sicher um einiges schlimmer verlaufen, als es bisher der Fall war. 

Von daher ein großes Dankeschön an alle. 

Bleibt rücksichtsvoll und vor allem gesund.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0