Artikel mit dem Tag "St. Peter-Ording"



Nass kann es werden · 09. März 2020
Das After Wedding Shooting ist vielleicht nicht das gleiche wie ein Trash the Dress Fotoshooting, auch wenn daraus durchaus ein solches werden kann. Eigentlich, wie der Name schon sagt, ist es ein Shooting nach dem regulären Hochzeitstag. Vorteile hierbei sind, dass man ein wenig mehr Zeit hat, die Gäste am Hochzeitstag nicht alleine gelassen werden und das man natürlich nicht unbedingt auf jeden Fleck achten muss, da Ihr danach ja nicht mehr auf Eure Party müsst.

Hochzeitsreportage in St. Peter-Ording
10. Februar 2020
Was für ein Tag... Getting Ready im Hotel Ambassador, wo auch die abendliche Hochzeitsfeier statt fand, über die Badbrücke bis zur freien Trauung auf der Arche Noah direkt am Strand von St. Peter-Ording. Meer geht nicht :-) Auch wenn man als Hochzeitsfotograf aus Schleswig-Holstein gerne mal wo anders sein Unwesen treibt, sind solche Begleitungen doch immer etwas besonderes. Vor allem wenn einfach alles passt... Das Brautpaar, die Gäste und natürlich das Wetter :-)

Ja-Sager in Schleswig-Holstein · 07. Februar 2020
Heiraten an der Nordsee oder genauer gesagt in St. Peter-Ording ist natürlich immer etwas Besonderes. Ob das Wetter nun mitspielt oder nicht, aber der Strand die Wellen und das drum herum lässt einfach keine Wünsche offen. Die Möglichkeiten, um an der Nordsee zu heiraten sind in St. Peter schier grenzenlos. Denn wo sonst, kann man sich auf gleich 3 Pfahlbauten am Strand oder in einem Museum, das Ja-Wort geben?

Nass kann es werden · 11. Oktober 2019
Ein Trash the Dress oder After Wedding Shooting muss nicht gleich heißen, das wir Eure Kleidung zerstören. Aber gereinigt müssen sie ja eh werden, also lasst uns vorher doch ein paar außergewöhnliche und mutige Hochzeitsbilder für die Ewigkeit erstellen :-)

11. Juni 2019
Ein Tag auf dem Pfahlbau Arche Noah mit allem was dazu gehört. Regen, Sonne, Wind haben dazu beigetragen das dieser Tag auch für Melanie und Lars unvergesslich wurde. Standesamtlich und kirchlich auf der Arche zu heiraten war sicher mal etwas anderes aber wie man sieht, nicht unmöglich. Abends wurde dann noch im Hotel Ambassador gefeiert, so das der Tag durchaus als Highlight einzustufen war. Infos unter: https://restaurant-arche-noah.de/ oder direkt beim Amt Eiderstedt. Danke an Melli & Lars