Artikel mit dem Tag "Nordsee"



Hier bei uns im Norden · 24. März 2020
COVID-19 viel mehr bekannt als Coronavirus macht auch leider nicht vor St. Peter-Ording halt. Jeder der diesen Ort kennt, weiß sicher was hier um diese Jahreszeit eigentlich los wäre. Ich habe Euch hier mal ein Paar Bilder eingestellt, die euch zeigen wie es zur Zeit der Coronoakrise in SPO aussieht. Sicher nicht anders als im gesamten Bundesgebiet, aber ich kann natürlich nur für St. Peter-Ording sprechen. Also bleibt alle schön gesund und nehmt Rücksicht auf andere.
Das After Wedding Shooting ist vielleicht nicht das gleiche wie ein Trash the Dress Fotoshooting, auch wenn daraus durchaus ein solches werden kann. Eigentlich, wie der Name schon sagt, ist es ein Shooting nach dem regulären Hochzeitstag. Vorteile hierbei sind, dass man ein wenig mehr Zeit hat, die Gäste am Hochzeitstag nicht alleine gelassen werden und das man natürlich nicht unbedingt auf jeden Fleck achten muss, da Ihr danach ja nicht mehr auf Eure Party müsst.
Hier bei uns im Norden · 13. Februar 2020
Sturmtief und Orkan mit dem netten Namen "Sabine", fegte auch über St. Peter-Ording hinweg und sorgte für mächtig Wind und so manche Sturmflut. Aber auch um St. Peter herum, war die Naturgewalt zu erleben und hat so ihre spuren hinterlassen. Wenn auch gefährlich, so ist es doch immer wieder ein grandioses Schauspiel was die Natur für Urgewalten aus dem Sack zaubert.
Was für ein Tag... Getting Ready im Hotel Ambassador, wo auch die abendliche Hochzeitsfeier statt fand, über die Badbrücke bis zur freien Trauung auf der Arche Noah direkt am Strand von St. Peter-Ording. Meer geht nicht :-) Auch wenn man als Hochzeitsfotograf aus Schleswig-Holstein gerne mal wo anders sein Unwesen treibt, sind solche Begleitungen doch immer etwas besonderes. Vor allem wenn einfach alles passt... Das Brautpaar, die Gäste und natürlich das Wetter :-)
Landschaftsfotografie · 07. Februar 2020
Der Westerhever Leuchtturm als Wahrzeichen der Westküste, ist sicher über die Grenzen hinaus bekannt und beliebt. Zum einen bei den Paaren die sich dort das Ja Wort geben möchten und zum anderen als Motiv bei Fotografen aus der ganzen Welt. Noch immer in Betrieb, zeigt er bei Wind und Wetter den Schiffen auch ohne Navi, stets den richtigen Weg. 1906 gebaut, 41,5 m hoch und mit einem Leuchtfeuer von ca. 40 Km Reichweite, steht der Turm im Weltkulturerbe Wattenmeer.
Heiraten an der Nordsee oder genauer gesagt in St. Peter-Ording ist natürlich immer etwas Besonderes. Ob das Wetter nun mitspielt oder nicht, aber der Strand die Wellen und das drum herum lässt einfach keine Wünsche offen. Die Möglichkeiten, um an der Nordsee zu heiraten sind in St. Peter schier grenzenlos. Denn wo sonst, kann man sich auf gleich 3 Pfahlbauten am Strand oder in einem Museum, das Ja-Wort geben?
Hier bei uns im Norden · 12. Oktober 2019
Hier bei uns im Norden soll ein kleinen Einblick vermitteln, was Euch hier oben so erwartet. Für alle die, die hier auf der Seite neu sind, es geht natürlich in erster Linie um die nordische Landschaft und nicht um Events :-) Die Landschaft ist eh schon Event genug :-)
Immobilienfotograf · 24. September 2019
Hier fehlt es einem sicher an nicht all zu viel umd einen schönen Urlaub zu erleben. Hier kann man es mit Ofenkamin und Sauna selbst im Winter aushalten. Buchbar unter: https://www.appartements-stpeterording.de