Hochzeitsfotograf aus St. Peter-Ording in Schleswig-Holstein

Als Hochzeitsfotograf ist man natürlich nicht zwangsläufig nur in St. Peter-Ording, sprich in Schleswig-Holstein unterwegs. Aber ich kann auch nicht sagen, dass wir hier im schönsten Bundesland nicht genügend heiratswillige Paare hätten die sich das JA-Wort geben möchten. Sollten Euch meine Arbeiten hier ein wenig gefallen und ihr verspürt den Wunsch, dass ich Eure Hochzeit in einem anderen Bundesland begleiten darf, ist es durchaus empfehlenswert, dies rechtzeitig anzufragen :-)

brautpaar, st. peter-ording, hochzeitsfotograf st. peter-ording, hochzeitsfotograf schleswig-holstein, strand, nordsee, brautpaarshooting, mobbys-pics.com

Wer ist der richtige Fotograf für unsere Hochzeit und was soll ich beachten?

Sie oder Er hat auf den Antrag hin mit JA geantwortet? Der Termin steht ebenfalls? Prima, dann kann es ja losgehen mit der Umsetzung :-)

 

Vergesst nicht, es soll bei all der Planung Euer Tag werden, der am liebsten nie in Vergessenheit geraten soll. Torte, Feier, Zeremonie usw. ist alles schön, aber doch irgendwie vergänglich, wenn man nicht dafür sorgt das es in Bildern für die Ewigkeit festgehalten wird.

 

Kann das nicht auch ein Gast fotografieren?

Sicher kann das auch ein Gast Eurer Hochzeit probieren. Warum ich da aber ein wenig anderer Meinung bin, habe ich Euch hier einmal kurz zusammengestellt :-).

Ich würde mal sagen es hängt ein wenig davon ab, wieviel wert ihr darauflegt, den Tag mit all seinen Facetten in Bildern festzuhalten. Aber bei aller Überlegung, ist es nicht viel schöner, wenn dieser geladene Gast mit Euch feiern kann, statt sich über den Tag hinweg konzentrieren zu müssen, um auch all die schönen Momente nicht zu verpassen? Mal abgesehen davon kommen die meisten Situationen auch nur einmal vor, so dass man sie nicht nach Belieben wiederholen kann.

Wäre es da nicht hilfreicher einen Fotografen zu engagieren, der sich darauf versteht, voll konzentriert und gewissenhaft jeden Moment Eures Tages in Bildern für die Ewigkeit festzuhalten, um im Nachhinein mit seinen Bildern eine Geschichte erzählen zu können? Denn wenn er gut ist, dann ist sein Beruf für ihn eine Berufung und der geladene Gast kann sich auf die Feier freuen.

 

Woran Ihr erkennt das der Fotograf ein guter ist?

Nun das ist wohl eine reine Sache des Bauchgefühls, ob die Chemie stimmt und es passen könnte.

Aber vielleicht mal so ein paar Tipps die Euch die Entscheidung erleichtern.

 

Zum einen wäre da sicher die Geschichte mit dem ersten Eindruck.

- Wie kommt seine Internetseite bei Euch an und hat er überhaupt eine.

- Gefallen Euch seine Arbeiten und sein Stil.

- Was für ein Gefühl habt Ihr nach der ersten Kontaktaufnahme (am besten via Telefon)

 

Weitere Kriterien können ausschlaggebend sein:

- Hat er ein eigenes Studio wo er Euch Empfangen kann

- Schaut Euch die Rezensionen anderer Paare an

- Bietet er Euch ein Kennlerngespräch an, um zu sehen ob die Chemie stimmt.

- Sind seine Verträge und Preise transparent (nichts Kleingedrucktes für böse Überraschungen)

 

Sicher gibt es auch hier schwarze Schafe und der teuerste ist bekanntlich nicht immer der Beste. Aber macht nicht den Fehler und schaut nur auf den Preis. Denn immerhin ist es Euer Tag, der, so Gott will, noch lange in schöner Erinnerung bleiben soll. Und da ist es viel wichtiger, dass die Chemie stimmt und Euch seine Fotos gefallen, als am falschen Ende zu sparen.

Ich nehme da immer gerne das Beispiel Brautkleid … zauberhaft, traumhaft, bezaubernd und du als Braut siehst darin aus wie ein Engel oder eine Prinzessin, aber sicher auch sündhaft teuer, wenn man bedenkt das es nach dem Fest auf unbestimmte Zeit im Schrank verschwindet, sollte es überhaupt noch einmal das Tageslicht sehen . Reicht es da, wenn man sich nur daran erinnert, dass man in dem Kleid einmal toll ausgesehen hat, oder wäre es nicht schöner sich diesen Traum immer und überall auf tollen Fotos erneut anzusehen?

 

Sicher, alles kann und nichts muss, aber ich für meinen Teil würde mich freuen, wenn ich Euch an Eurem Hochzeitstag begleiten dürfte, um mit meinen Bildern die Geschichte erzählen zu können, welche Euch ein Leben lang an diesen Tag erinnern soll.

 

Sehr gerne bis bald...

Euer Mobby

 




Als Hochzeitsfotograf in Schleswig-Holstein unterwegs

Mehr Bilder von den vielen schönen Hochzeiten in Schleswig-Holstein mit dem Schwerpunkt auf St. Peter-Ording, findet Ihr in meinem Blog. Ich freue mich immer, wenn ich als Hochzeitsfotograf im schönsten Bundesland unterwegs sein darf.