Fotoshooting am Strand

Beste Zeit

Lasst uns über die Tageszeit reden. Denn auch wenn man es vermuten könnte und es zum sonnenbaden sicher angenehm ist, so ist die Mittagszeit am Strand die denkbar ungünstigste Zeit. Die Sonne sorgt durch den höchsten Stand für hartes Licht und somit auch für harte Schatten im Gesicht. Wenn es also zeitlich machbar ist, wählt für Euer Shooting am Strand die Morgen- oder Abendstunden aus.    

                                                                          

Hilfsmittel Licht

Man kann das Licht zwar wegnehmen durch z.B. Diffuser, doch dann muss man auf der anderen Seite auch wieder Licht hinzufügen (Blitzlicht/Reflektor). Das dies nicht alles ein Fotograf alleine bewerkstelligen kann, dürfte klar sein. Solltet Ihr nun der perfekten Ausleuchtung den Vorzug gegenüber den spontanen und bewegten Bildern geben, bedenkt bitte das hierfür mindestens 2 Assistenten zugegen sein sollten.                                                                           
Der Taint

Zum Thema Haar und Make-up, klar können vielen Mesnchen das auch selbst. Allerdings dürfen wir bei einem Shooting am Strand davon ausgehen, das es warm sein könnte :-) Auch wenn es Personen gibt die nie schwitzen, bildet sich auch bei denen im Gesicht ein Schimmer der bei Sonneneinstrahlung unvermeidlich zu einer Art Glanz führen kann. Um dies zu vermeiden und um immer mal wieder ein wenig Puder nachzulegen, wäre im Idealfall also eine Visagisten von Vorteil. Ja lieber Männer auch für Euch :-) Hierfür haben wir für Euch ein paar Adressen unter "was ist wo " zusammengestellt. 

                                                                                                                                               Kleidung

Klar geht auch ohne, aber dazu in einem anderen Tipp mehr. Grundsätzlich, sollte es sich um kein vorher abgesprochenes Motto handeln, gilt die Regel: "Hauptsache ihr fühlt Euch wohl". Als kleine Anregung könnte man Euch ans Herz legen, gestreifte und karrierte Kleidung zu vermeiden. Die Gründe hierfür dürfte jeder von uns schon einmal gehört haben:-)

 

Nicht vergessen

Handtuch, sollte es ins Wasser gehen. Eine Sonnenbrille kann sich nebenbei auch mal gut auf Fotos machen, dient aber aufgrund der hellen Reflektion am Strand auch durchaus zum Schutz der Augen, zwischen den Aufnahmen :-)

So ein Shooting macht auch mal durstig, etwas zu trinken wäre von daher nicht das verkehrteste :-)

 

 

mobbys-pics.com Fotoshooting im Winter
Fotoshooting an kalten Tagen

Brrrrr...:-)

Ein Shooting muss nicht immer zwangsläufig im Sommer sein. Auch ein Winterspaziergang über den Strand kann durchaus seine Reize haben, wenn die Kleidung dementsprechend ist. Zum Beispiel mit einem Heissgetränk und dem Blick aufs Meer :-)

mobbys-pics.com, Paarshooting
Forever in Love

Zweisamkeit

Wäre das nicht ein Traum, Eure Liebe mit einem Shooting am Strand zu unterstreichen? Dann lasst Euch doch mal von uns am Strand in rechte Licht rücken. Keine Angst, wir finden selbst im Sommer ein stilles Fleckchen Strand.

mobbys-pics.com, Junggesellinnenabschied
Junggesellinnenabschied

Ade Sololeben

So, ihr wollt also heiraten? Mal abgesehen davon das Ihr da ja schon an der richtigen Adresse seid was Hochzeitsfotos angeht, wäre es doch auch mal eine Idee, den JGA in Sankt Peter-Ording zu machen und den mit einem kleinen Fotoshooting am Strand zu verbinden :-)